Repair-Café

Gemeinsame Reparaturen in angenehmer Atmosphäre

Am 5. April 2016 öffnete erstmals das Repair Café Altenberge im Haus der Begegnung. Pfarrer Ulf Schlien konnte zahlreiche Besucher begrüßen, unter anderem Bürgermeister Jochen Paus, der die guten Wünsche der Gemeinde Altenberge überbrachte (die Gemeinde hat dem Repair Café bereits eine Werkzeug-Grundausstattung zur Verfügung gestellt) und Ulrike Reifig, die Fraktionsvorsitzende der SPD im Gemeinderat

Einige Besucher hatten ihre mehr oder wenige alten Schätze bzw. Problemfälle mitgebracht, andere waren auf eine Tasse Tee vorbeigekommen, um den Experten über die Schulter zu sehen und Informationen und Ratschläge auszutauschen.

Unter anderem konnte ein Staubsauger durch einen neuen Stecker wiederbelebt werden, ein Laptop wurde wesentlich beschleunigt, bei einem anderen Laptop konnte eine zielführende Diagnose gestellt werden. Die anwesenden Experten entdeckten auch den Fehler (ein winziges abgebrochenes Teilchen) in der Spannvorrichtung einer Kettensäge. Der Besitzer hat zwischenzeitlich schon berichtet, dass das Gerät nach Einbau des Ersatzteils wieder einwandfrei funktioniert.

Auch eine Nähmaschine und eine elektrische Brotschneidemaschine wurden wieder in Gang gesetzt. Weitere Reparaturen und Expertisen betrafen zwei Transistorradios und einen Fön. Für eine Handnähmaschine wird bis zum nächsten Mal ein Ersatzteil beschafft. Außerdem konnte die Naht einer Ledertasche gemeinsam erneuert werden. Das Organisations- und Expertenteam hat sich gefreut, dass alle Reparaturprobleme gelöst oder zumindest Lösungswege aufgezeigt wurden, so dass alle Besucher nach einem unterhaltsamen Abend zufrieden nach Hause gehen konnten.

Das Repair Café hat an jedem ersten Dienstag des Monats von 18.00 - 20.00 Uhr im Haus der Begegnung (Südstr.)  in Altenberge geöffnet.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einfach kommen und reparaturbedürftige Dinge (sofern sie transportabel sind) gleich mitbringen. Experten für elektrische/elektronische Geräte, Textilien, Computer, Kleinmöbel, Fahrräder usw. stehen den Besuchern hilfreich zur Seite. Und jeder ist herzlich auf eine Tasse Tee eingeladen. 

 

Kontakt:

hj.pelz@web.de

Bericht zur Eröffnung in den Westfälischen Nachrichten:

http://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Steinfurt/Altenberge/2322628-Start-fuer-Repair-Cafe-Einfach-Wegwerfen-muss-nicht-sein

Link zur Website der Repair Café Dachorganisation: http://repaircafe.org/de/