PRESSEMITTEILUNG 17.04.2018: Vier Konfirmandengruppen in Nordwalde-Altenberge

So groß war die Gruppe schon lange nicht mehr: 45 Jugendliche, 33 davon aus Altenberge, werden in den nächsten Wochen in der Evangelischen Kirchengemeinde Nordwalde-Altenberge konfirmiert. Den Anfang machen die Altenberger Konfirmanden, die in drei Gruppen am Samstag, den 21. April um 10:30 Uhr und um 15 Uhr sowie am Sonntag, den 22. April um 10:30 Uhr konfirmiert werden. Auf Grund der Gruppengrößen finden diese Konfirmationen nicht wie üblich in der Friedenskirche, sondern in der größeren Christuskirche in Nordwalde statt. Die Nordwalder Konfirmanden werden dann am 6. Mai um 10:30 Uhr, ebenfalls in der Christuskirche, konfirmiert. Alle Konfirmationen nimmt der neue Münsteraner Superintendent Ulf Schlien vor, der bis Jahresanfang Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Nordwalde-Altenberge war und die Konfirmanden auf diesen Tag vorbereitet hat.

Der Weg zur Konfirmation dauert rund zwei Jahre. In dieser Zeit treffen die Konfirmanden sich regelmäßig zu Unterrichtseinheiten, Gruppenstunden oder Unterrichtsblöcken, um über verschiedenen Aspekte von Kirche und Glauben, Diakonie und Leben miteinander mehr zu erfahren und zu diskutieren. Verschiedene Unterrichtseinheiten und Aktivitäten werden dabei von den Jugendpresbytern sowie Eltern unterstützt oder mitgestaltet. Die Konfirmandenzeit endet mit einem gemeinsamen Unterrichtsgespräch, in dem sich die Presbyter über den Wissensstand der Konfirmanden bezogen auf den Unterrichtsplan informieren und der Konfirmation zustimmen. Der Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden hatte in Altenberge und in Nordwalde am 8. April stattgefunden.

Am 22. April wie auch am 6. Mai finden reguläre Gottesdienste um 9 Uhr in der Friedenskirche in Altenberge statt.

Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Nordwalde-Altenberge

Ergebnis des Wahlgottesdienstes am 11.03.2018

Liebe Gemeindemitglieder,

gerne teilen wir Ihnen mit, dass beim Wahlgottesdienst am Sonntag (11. März) Janine Hühne zur neuen Pfarrerin für unsere Kirchengemeinde gewählt wurde. Sie ist 36 Jahre alt, arbeitet im Moment im Kirchenkreis Soest und wird nun voraussichtlich innerhalb von drei Monaten mit ihrem Ehemann, ihrem Sohn und ihren zwei Hunden in das Pfarrhaus in Nordwalde einziehen und ihren Dienst bei uns beginnen. Ihre Einführung durch Superintendent Joachim Anicker ist für Anfang Juli geplant, wir laden rechtzeitig dazu ein.

Trotzdem die zweite Kandidatin ihre Bewerbung am Freitag vor der Wahl zurückgezogen hat, um eine andere Stelle anzutreten, haben wir uns diese Wahl nicht leichtgemacht. Alternativen wie ein neues Wahlverfahren wären möglich gewesen. Positive Rückmeldungen zu Pfarrerin Hühne, vor allen Dingen von den jüngeren Gemeindemitgliedern und zu ihrer offenen, authentischen Art, haben uns motiviert, mehrheitlich für sie zu stimmen. Wir bitten nun all diejenigen, die lieber eine andere Kandidatin gesehen hätten, diese Wahl ebenfalls mitzutragen, so dass wir Pfarrerin Hühne bald auf das Herzlichste in unserer Kirchengemeinde willkommen heißen können!

Die Einspruchsfristen und -möglichkeiten werden an den kommenden beiden Sonntagen in den Gottesdiensten abgekündigt.

Bis zur Neubesetzung der Pfarrstelle übernimmt Pfarrer Erich Mathias alle Amtshandlungen und seelsorgerischen Aufgaben, die Gottesdienste feiern wechselnd er und Prädikant Heiko Filthuth. Das Gemeindebüro ist unverändert besetzt. Haben Sie weitere Fragen, so wenden Sie sich gerne an uns.

Ihr Presbyterium

Heiko Filthuth   -   Swen Gerlach   -   Knud Jensen   -   Wilfried Löwen   -   Oliver Maaß   -  

Thorsten Menzel   -   Christl Ritter   -   Simone Schulz   -   Erich Mathias (Pfr.)

 

Nordwalde/Altenberge, den 11. März 2018


Neue Leitung für den Gospelchor "Millima Mabonde" gesucht

Wir bedauern sehr, dass unsere Chorleiterin ihre Arbeit mit unserem Chor zum Ende Juni 2018 niederlegen wird, und suchen deshalb eine/n Nachfolger/in für unsere Chorleiterin!

Wir möchten als Gospelchor der Ev. Kirchengemeinde Nordwalde/Altenberge gerne zusammenbleiben und weiter gemeinsam singen und suchen dafür einen/eine geeignete/n Chorleiter/in, die Spaß daran hat, mit uns zu arbeiten.

Fühlt sich jemand aus der Gemeinde berufen oder kennt jemand eine geeignete Person? Dann bitte umgehend melden, bei Uschi Ernst (02505/94177) oder Elke Limke (02573/2724)! Wir vereinbaren sofort einen Termin!


Gottesdienstzeiten

Achtung: Zum 01. Oktober 2017 sind wieder die Gottesdienstzeiten geändert worden!

An normalen Sonn- und Feiertagen finden in unseren beiden Kirchen, der Christuskirche in Nordwalde und der Friedenskirche in Altenberge, Gottesdienste statt. Dabei können Sie sich die Uhrzeiten aussuchen:

Wenn sie zu den Frühaufstehern gehören, die gerne einen langen Sonntag genießen möchten, sind sie dann um 9.00 Uhr in der Friedenskirche zu Altenberge gut aufgehoben.

Wenn Sie lieber etwas länger schlafen und mit der Familie gemütlich frühstücken wollen, sind Sie uns um 10.30 Uhr in der Christuskirche in Nordwalde willkommen.